Besuch in Bühl

… mit der NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser.
Gemeinsam haben wir gestern den Biohof Ohrndorf in Bühl besucht. Der Hof und der innovative Hofladen der Familie Ohrndorf verdienen meinen Respekt! Besonders der jahrelange Aufbau der Hühnerzucht hat sich gelohnt und dem Hof das Prädikat “Bio” eingebracht. Eine tolle Leistung der gesamten Familie!
Im anschließenden Gespräch mit der Ministerin in der Schutzhütte des Heimatvereins wurden weitere Themen wie der Flächenverbrauch von Gewerbegebieten, die optimale Nutzung von Grün- bzw. Ackerflächen und der Zustand des Waldes angesprochen. Die interessierte Ministerin hat einige Anregungen mitnehmen können.